Beetrosen

Beetrosen unterteilen sich klassischerweise in Polyantha- und Floribundarosen. Beide Gruppen präsentieren sich gleichermaßen
als kompakte und breitbuschige Pflanzen, oftmals mit Duft. Man findet sie in allen Farbschattierungen in einer Wuchshöhe von ca. 40-80 cm.

Ob als Hecke, Rabatte, großflächige Anlage oder auch als Kombination mit Stauden oder anderen Begleitpflanzen: Beetrosen
sind schnell durchtreibend und meistens winterhart. Damit diese Rosen gut zur Geltung kommen, empfiehlt sich eine Pflanzung in Gruppen mit mindestens 5-8 Einzelpflanzen.

Unsere Favoriten

Verkaufssortiment

One Comment on “Beetrosen

  1. Hallo, dies ist ein Kommentar.
    Um mit dem Freischalten, Bearbeiten und Löschen von Kommentaren zu beginnen, besuche bitte die Kommentare-Ansicht im Dashboard.
    Die Avatare der Kommentatoren kommen von Gravatar.